High School, Ecuador

Ecuador, nach seiner Lage am Äquator benannt, i...
Dauer: halbes Schuljahr, ganzes Schuljahr

Ecuador, nach seiner Lage am Äquator benannt, ist durch seine Vielfalt an Landschaften, Volksgruppen und Kulturen eines der faszinierendsten Reiseziele in Südamerika. Zum ecuadorianischen Territorium gehören auch die berühmten Galapagosinseln. Familie und Geselligkeit werden in Ecuador großgeschrieben. Beim Leben als Austauschschüler in einer ecuadorianischen Gastfamilie kommt bestimmt keine Langeweile auf. Die Familien wohnen z.B. in den Städten Cuenca, Ibarra, Manta, Quito und Riobamba.

Voraussetzungen

15 bis 18 Jahre bei Programmbeginn, gute Gesundheit, Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Schüler einer allgemeinbildenden Schule, Grundkenntnisse in Spanisch, gute Schulleistungen.

Bewerbungsverfahren

Schriftlich mit nachfolgendem Einzelgespräch (Schüler); Bewerbung bis 15. April/30. September für Programmbeginn im Sommer/Winter.

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar mit Schüler
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland
Haken Nachbereitungsseminar

Betreuung vor Ort

Den Schülern stehen Mitarbeiter der Partnerorganisation und lokale Betreuer als Ansprechperson zur Verfügung. Es gibt eine Notrufnummer der Partnerorganisation, die rund um die Uhr erreichbar ist.

Anmerkungen

Unsere Preise sind Inklusivpreise, in denen nicht nur die Grundleistungen, sondern auch alle weiteren wesentlichen Leistungen, wie z.B. Flug, Versicherungen, ein Vorbereitungsseminar in Deutschland und ein Einführungsseminar bzw. -treffen im Gastland, enthalten sind.

Programmbeginn

Im Januar und im September.

Kosten

halbes Schuljahr ganzes Schuljahr
7950 €9350 €

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien

Inklusivleistungen

Haken Hin- und Rückflug
Haken Zubringer per Bahn (D)
Haken Zubringer per Flug (D)
Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Gruppenflugbegleitung
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Vorbereitungsseminar (Schüler)
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland (Schüler)
Haken Nachbereitungsseminar

Haftungshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte. Für den Inhalt sind ausschliesslich die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Über ICXchange-Deutschland e.V.

ICXchange-Deutschland e.V.

ICXchange-Deutschland e.V., kurz ICX, ist ein gemeinnütziger deutscher Verein, der seit mehr als 40 Jahren auf dem Gebiet des weltweiten Schüleraustausches tätig ist. Angefangen mit dem Austauschprogramm in die USA, bieten wir heute Austauschprogramme in 11 verschiedene Länder an. Dabei können unsere Teilnehmer ihr Wunschland selbst bestimmen. Wir bieten sowohl Lang- und Kurzzeitprogramme (High School) als auch mehrwöchige Sprachferien.

Haus
Facebook Logo

Anbietersuche

 
bis Wochen

Organisationen

Inklusivleistungen

Vor- und Nachbereitung

Mögliche Vergünstigungen

Ecuador, nach seiner Lage am Äquator benannt, i...
© 2018 Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Mitglied im
Logo Bundesverband Deutscher Stiftungen
anerkannte Einsatzstelle
Logo FSJ Kultur
anerkannte Einsatzstelle
Logo BFD