High School, Spanien

„¡Bienvenidos a España!“ 
Zur Schule gehen und...
Dauer: 3 Monate, halbes Schuljahr, ganzes Schuljahr

„¡Bienvenidos a España!“
Zur Schule gehen und leben, wo andere Leute Urlaub machen? Spanien bietet viel mehr als nur Sonne und Strand. Wer die zweitwichtigste Sprache der Welt in deren Mutterland lernen möchte, sollte sich für unser Spanien-Programm entscheiden.

In Spanien kannst du die Wahl der öffentlichen Schule beeinflussen.

Das Schuljahr in Spanien dauert von September bis Juni und ist in Trimester unterteilt:
1. Trimester: September bis Dezember
2. Trimester: Januar bis März/April
3. Trimester: April bis Mai/Juni

Voraussetzungen

- keine Altersvorgaben
- Grundkenntnisse in Spanisch
- Bewerbungsfrist: Vorlauf von ca. 4 bis 6 Wochen bis Schulbeginn ausreichend.

Bewerbungsverfahren

Nach Bewerbungseingang laden wir dich und deine Eltern zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch, an dem von dir ausgewählten Ort, ein. Bei diesem Gespräch möchten wir dich persönlich kennenlernen, wollen mehr über deine Erwartungen/Vorstellungen erfahren und uns von deiner Motivation und Eignung für das High School Program überzeugen. Im Anschluss an das Gespräch teilen wir dir entweder sofort bzw. zeitnah mit, ob wir dich in das Programm aufnehmen können und machen dir ein Vertragsangebot. Du hast nun Zeit in Ruhe mit deinen Eltern zu überlegen, ob du mit MAP ins Ausland gehen möchtest.

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland
Haken Nachbereitungstreffen

Betreuung vor Ort

Während deiner Zeit in Spanien steht dir ein Ansprechpartner unserer Partnerorganisation zur Seite. Er hat deine Gastfamilie ausgewählt und bei allen Fragen ein offenes Ohr.

Anmerkungen

PARTNER
Unser Partner ist CCI, Centro Cultural de Idiomas, in Madrid. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Schulen auf Anfrage und unter www.map-highschoolyear.com

VORBEREITUNG
Zusätzlich zu einem Vorbereitungstreffen in Deutschland findet ein mehrtägiges Einführungstreffen in Madrid statt, das von unserem Partner durchgeführt wird. So lernst du auch gleich die für dich zuständigen Ansprechpartner persönlich kennen.

Programmbeginn

Beginn im September für 3M, 1/2 SJ oder 1 SJ – Beginn im Januar für 3M oder 1/2 SJ – Beginn im April für 3M

Kosten

3 Monate halbes Schuljahr ganzes Schuljahr
6600 €8900 €10200 €

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien
Haken Geschwisterrabatt

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Nachbereitungstreffen

Haftungshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte. Für den Inhalt sind ausschliesslich die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Über MAP MUNICH ACADEMIC PROGRAM GmbH

MAP MUNICH ACADEMIC PROGRAM GmbH

MAP MUNICH ACADEMIC PROGRAM GmbH hat sich auf langfristige Sprachaufenthalte (zwischen 3 - 10 Monaten) spezialisiert, um die ca. 300 Schüler im Jahr optimal betreuen zu können. Wir bieten High School Programme für Schüler/innen von 14 bis 18 Jahren mit Unterbringung in einer Gastfamilie und Besuch einer (öffentlichen) High School in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Spanien, Argentinien und Irland und auf Wunsch auch Privatschulen und Internate an.

Haus
Facebook Logo

Anbietersuche

 
bis Wochen

Organisationen

Inklusivleistungen

Vor- und Nachbereitung

Mögliche Vergünstigungen

„¡Bienvenidos a España!“ 
Zur Schule gehen und...
© 2018 Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Mitglied im
Logo Bundesverband Deutscher Stiftungen
anerkannte Einsatzstelle
Logo FSJ Kultur
anerkannte Einsatzstelle
Logo BFD