Schüleraustausch Australien: viel Neues für das zweite Halbjahr - Schulfächer, Gastschüler und in der Gastfamilie

Auslandsjahr in Australien: Vivien will bis zum Ende ihres Schüleraustausches noch viel Neues entdecken

Schüleraustausch Australien: Traumziel Gold Coast

Vivien aus Bochum verbringt ihr Auslandsjahr mit unserem Austausch-Stipendium in Queensland an der Gold Coast in Australien. Sie berichtet hier über ihre Erfahrungen

Hallo, mein Name ist Vivien und ich bin zurzeit für ein Auslandsjahr in Australien an der Gold Coast. Ich bin seit fast 5 Monaten hier und schon bald ist Halbzeit. Alles zu dem Beginn meines Auslandsjahres und zu anderen Austauschschülern könnt ihr hier lesen: www.schueleraustausch-portal.de/blog-australien/

Schüleraustausch Australien: Meine Erwartungen an die nächsten Monate

Ende Januar begann für mich wieder die Schule. Neben meinen regelmäßigen Schwimmtraining und der Schule in der Woche, werde ich noch einige Wochenenden und zwei Wochen Ferien haben. Ich würde gerne weiterhin neue Orte entdecken und Australien kennen lernen, in meiner Freizeit und mich mit meinen neu gewonnenen Freunden treffen.

Schüleraustausch Australien: Andere Schulfächer, neue Gastschüler und Veränderungen in meiner Gastfamilie

Ich bin gespannt wie es in der Schule wird, da ich Fächer gewechselt habe zum kommenden Schuljahr und wir ein neues Stundenplan System erhalten. Außerdem habe ich die Möglichkeit in der Schule einen Bootsführerschein zu machen und neue Austauschschüler kennen zu lernen. Es kommen 30 neue Schüler zu unserer Schule. Davon mindestens ein Drittel aus Deutschland. Es hat mich etwas verwundert, dass so viele deutsche Austauschschüler an eine Schule kommen, aber wie es scheint gibt es da keine Regelung.

Meine Gasteltern werden ab Februar ein Café übernehmen und dadurch mehr arbeiten als sonst. Es wird kein weiterer Gastschüler in meine Gastfamilie kommen.

Mein Schüleraustausch Australien: Ich will noch viel Neues entdecken

Im Allgemeinen habe ich nicht viele Erwartungen an die nächsten Monate. Viel mehr bin ich einfach gespannt und neugierig auf neue Personen, die ich kennen lernen werde und auf Dinge die sich in meinem Alltag ändern und natürlich auf alle neue Orte, die ich entdecken werde.

Bis bald Eure Vivien

Über uns

Wir sind die Deutsche Stiftung Völkerverständigung. Die Stiftung ist gemeinnützig. Sitz der Stiftung ist in der Nähe von Hamburg. Wir arbeiten mit Partnern und Förderern in ganz Deutschland zusammen. Mit diesem Blog wollen wir dir Erfahrungsberichte, Tipps & Tricks zum Thema Schüleraustausch und Auslandsaufenthalte nach der Schule vermitteln.

Wir freuen uns über Beiträge zum Blog
info(at)schueleraustausch-portal.de

Außer auf diesem Portal stellen wir gute Austauschorganisationen, Schulberatungen und Sprachreiseanbieter auch im Rahmen unserer AUF IN DIE WELT-Messen vor. Zu den nächsten Messen

Instagram